Vivid Navigation Gestures Version 2.0 ist da

Gestures Version 2

Vivid Navigation Gestures erschien kürzlich mit einem großen Update auf Version 2.0 im Playstore. Die App, welche eine umfangreich anpassbare Gestensteuerung auf den Androiden bringt, dürfte für viele Anwender interessant sein, die mit der werksseitigen Gestensteuerung nicht ganz zufrieden sind.

Vivid Navigation Gestures erhielt mit dem Update unter anderem Bereiche rechts und links, in denen Gesten erkannt werden, neue Gesten-Typen, die erkannt werden und auch eine Blacklist für Apps, in denen die Steuerung nicht aktiv sein soll.

Es gibt noch viele, viele Funktionen mehr. Die komplette Beschreibung dazu findet ihr im Playstore:

Vivid Navigation Gestures
Preis: 2,49 €

Leider ist die App nicht mehr kostenlos, aber aktuell für 0,99 EUR im Playstore zu haben.

Wer die orig. Navigationstasten nicht mehr eingeblendet haben möchte, muss diese, sofern kein Root-Zugriff vorhanden ist, via ADB und Rechner ausschalten. Das ist aber keine Atomwissenschaft und sollte geschafft werden.

Danke Aaron!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei: Laptops wohl bald mit Linux in Computer und Co.

Abofallen: Kunden von Mobilcom-Debitel, Vodafone und Klarmobil betroffen in Provider

House Targaryen: Spin-off von Game of Thrones geplant in Unterhaltung

Microsoft Surface Laptop 3 wird größer in Computer und Co.

Unitymedia streicht Aktivierungsgebühr erneut in Tarife

Tesla V10-Update mit YouTube, Netflix, Cuphead und mehr in Mobilität

YouTube streicht webbasierte TV-Oberfläche in Unterhaltung

Google Assistant: Android-App mit mehr aktiven Vorschlägen in Dienste

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Joyn: Chromecast-Unterstützung ist da in Unterhaltung