Vodafone Wallet wird eingestellt

Vodafone Header 3
Vodafone

Das Vodafone Wallet wird zum 28. Juni 2018 eingestellt. Darüber werden Nutzer des Services aktuell von Vodafone informiert.

Bis zum 28. Juni funktioniert das Vodafone Wallet noch ganz normal, anschließend wird der Dienst eingestellt. In Vorbereitung auf die Schließung des Wallets hat man bereits die Neuregistrierungen von Bankkarten gestoppt. Wer das Wallet nur für Kundenkarten genutzt hat, wird auch darauf verzichten müssen. Eventuell vorhandenes Guthaben kann man sich ab sofort unter „Mein Coupon-Konto“ ab komplett auszahlen lassen. Das geht allerdings nur bis zum 28.06.2018 über das Wallet.

Vodafone hat eine Sonderseite eingerichtet, auf der man die Nutzer über die Einstellung des Vodafone Wallets informiert und die wichtigsten Fragen beantwortet.

Danke Markus Alvarez!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home