WhatsApp für Android: Größeres Update landet bei Google Play

WhatsApp für Android hat über die letzten Wochen einige neue Funktionen spendiert bekommen, allerdings sind diese wie üblich immer nur in der Vorabversion gelandet. Nun hat das Unternehmen die neuste Version bei Google Play eingestellt.

In dieser neuen Version sind mehrere Neuerungen enthalten. Zum einen gibt es jetzt die mit Stern markierten Nachrichten. Der Nutzer kann nun eine Nachricht tippen und halten, um sie mit einem Stern zu markieren, damit sie später einfach wie ein Lesezeichen wieder gefunden werden kann. Mit Sternen markierte Nachrichten finden sich im Chats-Reiter unter Menü → Mit Stern markiert.

Weiterhin hält die Linkvorschau nun auch in die finale WhatsApp-Ausgabe Einzug. Links, die der Nutzer teilen möchte, haben nun eine Rich Preview. Es wird also angezeigt, wohin der Link führt. Das lässt sich auf Wunsch aber auch entfernen. Wer bereits mit Android 6.0+ unterwegs ist, wird sich zudem über die native Unterstützung für Android Direct Share freuen.

Das Update ist wie erwähnt bereits bei Google Play gelandet. Wer nicht mehr warten möchte, bis er bei der stufenweisen Verteilung an der Reihe ist, kann die signierte APK-Datei auch manuell installieren.

WhatsApp Messenger
Preis: Kostenlos
Danke Marcel! via androidpolice

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Philips Hue Play HDMI Sync Box erzeugt Surround-Beleuchtung in Smart Home

OnePlus 7T: Design offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi: Redmi K20 (Mi 9T) ist ein Erfolg in Smartphones

Tesla Model S P100D+ besiegt wohl Porsche Taycan am Nürburgring in Mobilität

Apple iPad Pro 2019: Mockup zeigt Triple-Kamera in Tablets

Telekom-Netz punktet auf Bayerns Autobahnen in Telekom

HTC plant vorerst kein Android-Flaggschiff in Smartphones

winSIM Tarifaktion: 4 Freimonate inklusive in Tarife

Ford Kuga: Drei Hybrid-Systeme stehen zur Wahl in Mobilität

Für das OnePlus 8? Oppo zeigt Flash Charge mit 65 Watt in Smartphones