WhatsApp für Android: Vorabversion mit Unterstützung für Multi Window

whatsapp android iconWhatsApp für Android steht in einer neuen Vorabversion zum Download bereit. Laut Changelog wurde neben Verbesserungen der Hintergrundaktivitäten der App auch eine Unterstützung für Multi Window integriert. Diese Funktion können Samsung-Nutzer auf diversen Geräten nutzen, sie erlaubt es, Apps zu „splitten“ und so nebeneinander und gleichzeitig sichtbar zu betreiben. In Kürze wird die neue Version 2.9.4991 bei Google Play landen, zumindest, wenn keine Probleme damit auftreten. Bis dahin muss sie wie jede Vorabversion direkt von der WhatsApp-Webseite geladen werden.  Da die App signiert ist, sollten zukünftige Updates über den Google Play Store bei Benutzung weiterhin ankommen, bisher hat das immer problemlos geklappt.

Info

Kurz gesagt: Ihr nutzt kein Samsung-Gerät mit Multi Window? Dann bringt euch die neue Funktion nichts.

Danke Denny!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News