WhatsApp Video-Anrufe landen in der iOS-Beta

Bereits im Oktober dieses Jahres wurde bekannt, das man bei WhatsApp unter anderem an Video-Anrufen arbeitet. Aktuell hat man diese Funktion in die Beta-Version 2.12.16.2 für iOS implementiert.

Diese Vorabversion ist nicht öffentlich zugänglich, es zeigt aber, dass ein Launch der Videotelefonie nicht mehr lange dauern kann. Bei Twitter landeten bereits die ersten Screenshots, die allerdings kurz darauf wieder gelöscht wurde. Ich gehe mal davon aus, dass die Tester solche Inhalte eigentlich nicht veröffentlichen dürfe. Bei Macerkopf konnte man immerhin noch zwei Screens des Viceochats ergattern, die wie folgt ausschauen.

whatsapp_videochat_leak

Im Grunde bohrt man also die Anruf-Funktion auf. Damit greift WhatsApp bzw. Facebook direkt Dienste wie FaceTime oder Skype an. Auch weitere Informationen zu zukünftigen Änderungen machen die Runde. So sollen für mehrere Chats zukünftig Tabs Einzug halten und auch optisch will man in der App die Farbe Grün mehr in den Vordergrund rücken.

via 0xmaciln Danke auch Timo!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone und iPad Pro 2020: ToF-Sensor von LG in Tablets

OnePlus 7T Pro: Optisch tut sich fast nichts in News

Monese startet mit Google Pay in Deutschland in Fintech

Apple Watch Series 5 im Unboxing in Wearables

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News