Wild Blood: Gameloft veröffentlicht sein erstes Spiel mit Unreal Engine

Vor fast genau einem Monat zeigte Gameloft den ersten Teaser seines neuen Spiels Wild Blood und nachdem es einige Zeit später auch einen Trailer mit In-Game-Szenen zu sehen gab, hat man das Spiel jetzt auch offiziell veröffentlicht. Zumindest im App Store ist Wild Blood schon als universale Anwendung erhältlich und kann dort für 5,49 Euro gekauft und auf eurem iPhone, iPod Touch oder iPad installiert werden. Der Preis lässt vermuten, dass es sich hier um eine Vollversion handelt, die man ohne zusätzliche Ausgaben durchspielen kann, trotzdem bietet Gameloft bestimmte Extras auch via In-App-Kauf an. Ich habe den Titel bisher noch nicht angespielt, werde das aber sicherlich noch nachholen und sobald die Android-Version erscheint, werden wir diesen Artikel natürlich auch mit dem entsprechenden Link zum Play Store erweitern. Habt ihr Wild Blood denn schon angespielt?

Wild Blood
Preis: 7,99 €+

Danke Tobi!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Microsoft: Gutes Quartal, trotz Surface- und Xbox-Rückgang in Marktgeschehen

Huawei Mate Xs offiziell angekündigt in Smartphones

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste