Wild Blood für iOS und Android: Gameloft zeigt Trailer seines ersten Titels mit Unreal Engine

News

Gameloft hat auf Youtube einen ersten Trailer zu Wild Blood veröffentlicht und möchte damit vor allem optisch einen ersten Eindruck vom Spiel geben. Aber Gameloft hat auch allen Grund dazu, immerhin ist es das erste Spiel der Franzosen, welches auf der Unreal Engine basiert. Das Spiel wird in einigen Wochen erscheinen und in den nächsten Tagen soll es dann auch erste Details zur Geschichte geben. Den nächsten Hinweis möchte man auf einer speziellen Unterseite bei Facebook geben. Auf den ersten Blick sieht Wild Blood ein bisschen nach Infinity Blade aus, hoffen wir also mal, dass die Jungs und Mädels bei Gameloft wenigestens eine halbswegs ordentliche Story in das Spiel eingebaut haben. Wild Blood wird zum Start für das iPhone und iPad im App Store, sowie für Android im Play Store erhältlich sein.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.