Windows 10: 53 Millionen Installationen

Windows 10 Logo Header

Die Zahl der Nutzer mit Windows 10 scheint drastisch zu steigen, denn nach den 14 Millionen im Juli sind wir mittlerweile angeblich schon bei über 50 Millionen Installationen angekommen. Ein voller Erfolg?

Es ist noch kein Monat vergangen, da kommt Neowin mit der Meldung um die Ecke, dass Windows 10 bereits über 53 Millionen Mal installiert wurde. Nach den 14 Millionen von Juli wäre das ein krasser Zuwachs. Kein Wunder, denn zu Spitzenzeiten soll das OS 1500 Mal in der Sekunde installiert worden sein.

Das entspricht schon jetzt einem Marktanteil von 5 Prozent und mehr, als dem von Apple. Ein Vergleich hinkt, klar, aber es wäre damit auch erfolgreicher, als Windows 8 zum Start und das ist es, was bei Microsoft zählt. Windows 10 ist wichtig, das Update muss den schlechten Ruf von Windows 8 ausbügeln.

Die Werbung, die ständigen Benachrichtigungen auf den Bildschirmen der Nutzer und natürlich die Tatsache, dass man das Update kostenlos verteilt scheinen sich für Microsoft auszuzahlen. Fehlt eigentlich nur noch Windows 10 Mobile, aber hier dürfte es ja eigentlich auch nicht mehr lange dauern.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.