Windows 8.1: Startknopf kommt zurück

Firmware und OS

Einer der größten Kritikpunkte von Windows 8 war bei vielen der fehlende Startknopf im Desktop-Modus, wie man ihn von älteren Windows-Generationen gewohnt war. Microsoft scheint allerdings auf die Kritik der Nutzer zu hören und wird diesen in Windows 8.1 wieder einbauen. Nach zahlreichen Gerüchten gibt es jetzt auch einen ersten Screenshot, der den neuen Knopf in der Taskleiste zeigt. Das Update macht in den letzten Wochen gerne mal als Windows “Blue” seine Runde und soll noch in diesem oder Anfang kommenden Jahres ausgerollt werden. Ebenfalls mit dabei ist laut Paul Thurrott, der diese Screenshots veröffentlicht hat, eine Option, um direkt in den Desktop-Modus zu booten. Diese soll aber von Haus aus ausgeschaltet sein und muss dann erst vom Nutzer aktiviert werden. Weitere Neuerung: Das ausgewählte Wallpaper auf dem Desktop wird jetzt auch auf dem Startbildschirm angezeigt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.