Windows-Apps: Facebook, Messenger und Instagram sind da

Wie bereits im Oktober 2015 angekündigt, hat Facebook heute offiziell die Verfügbarkeit von den wichtigsten hauseigenen Apps für die Windows-Plattform verkündet.

Damit sind gemeint die normale Facebook-App, der Facebook Messenger und auch Instagram. Die Facebook-App und der Messenger sind dabei Desktop-Apps für Windows 10, die auf verschiedenen Desktop-Screengrößen genutzt werden können. Instagram bleibt, wie auf den anderen Plattformen auch, Smartphones vorbehalten. Die Apps nutzen die Vorzüge von Windows aus, bieten also Live-Kacheln oder Notification-Center-Unterstützung. Zudem kommen sie mit allen aktuellen Facebook-Funktionen daher, was ja in der Vergangenheit oft nicht der Fall war.

Alle Apps sollen noch heute in den jeweiligen Stores landen. Windows-8-Nutzer können auf Wunsch auch die alte Facebook-App weiter benutzen. Die Facebook-App und der Messenger für Smartphones sollen leider erst später im Jahr kommen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung