Xbox One: Amazon Alexa und Google Assistant kommen

Xbox One X

Microsoft möchte der Xbox One anscheinend schon bald ein Update spendieren, welches die Assistenten „Amazon Alexa“ und „Google Assistant“ beinhaltet.

Bei Windows Central hat man von einer sehr zuverlässigen Quelle einen Screenshot erhalten, auf dem man sehen kann, dass neben Cortana demnächst auch Alexa von Amazon und der Google Assistant auf die Xbox One wandern werden.

Xbox One Alexa Google Assistant

Es ist derzeit noch unklar wie und wann die beiden Assistenten kommen werden und was man am Ende damit machen können wird. Sie sind für viele aber mit Sicherheit die bessere Alternative zu Cortana. Ich finde es löblich, dass Microsoft bei der eigenen Hardware so offen ist und mit Amazon und Google kooperieren möchte.

Nach der Aktivierung in den Einstellungen der Xbox muss man die Skills übrigens noch in der jeweiligen App aktivieren, wobei unklar ist was man damit alles machen können wird. Eine offizielle Ankündigung von Microsoft steht immerhin noch aus.

Am kommenden Sonntag um 22 Uhr deutscher Zeit findet die E3-Xbox-Keynote statt, das wäre denke ich mal ein guter Zeitpunkt für eine offizielle Ankündigung.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.