Xiaomi Mi Drohne mit 4K-Video für 410 Euro offiziell vorgestellt

Wie angekündigt präsentierte der chinesische Hersteller Xiaomi heute gegen Mittag die neue Drohne „Mi Drone“, welche eine gewaltige Ausstattung mitbringt. 4K-Video, automatische Flugmodi und RAW-Fotos – alles zum Preis von umgerechnet nur 410 Euro.

Mit der neuen Mi Drone möchte Xiaomi den Marktführer DJI angreifen, was in Hinblick auf die Ausstattung der Drohne sofort deutlich wird. So kommt der Quadrocopter ab Werk entweder mit einer FullHD- oder 4K-Kamera, deren Sony-Sensor außerdem in der Lage ist, 12-Megapixel-Fotos im RAW-Format aufzunehmen. All das ist dank des 5.100 mAh Akkus rund 27 Minuten möglich, danach kann jedoch einfach der Akku ausgetauscht werden und schon geht es wieder hoch in die Lüfte.

Xiaomi_Mi_Drone_2

Die neue Xiaomi Mi Drone wird wie üblich über einen Controller gesteuert, in den ein Smartphone oder Tablet als Display eingesetzt werden kann. Die Reichweite beträgt offiziellen Angaben zufolge rund 3 Kilometer, entfernt sich die Drohne aus dem Radius, fliegt sie jedoch selbstständig zurück und ihr Aufenthaltsort kann per GPS verfolgt werden. Ein wenig Intelligenz beweist sie zudem auch im normalen Einsatz, so kann sie wie die DJI Phantom 4 auf Wunsch vorgegebene Runden abfliegen oder sich (vermutlich) um einen festgelegten Punkt drehen.

Die Xiaomi Mi Drone wird in China in zwei verschiedenen Versionen erhältlich sein, welche sich primär in der Videoauflösung unterscheiden. So kann das günstigere Modell für umgerechnet 342 Euro Videos in Full-HD-Auflösung recorden, die teurere Version für 410 Euro unterstützt zusätzlich noch de UHD-Aufnahme. Eine zukünftige Verfügbarkeit in Deutschland wird voraussichtlich nicht gegeben sein, die bekannten Import-Händler dürften die Drohne aber schon bald in ihrem Portfolio führen.

Quelle: Xiaomi via: SmartDroid

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Joyn: Chromecast-Unterstützung ist da in Unterhaltung

Samsung Galaxy One: S- und Note-Branding ab 2020 vereint? in Smartphones

Google Pixel 4: Drittes 5G-Modell? in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Pro und Mi Mix 4 kommen im September in Smartphones

Huawei Mate 30: Pressebilder vom ganzen Lineup in Smartphones

3D-Drucker-Roundup No. 51: Darth Inhaler, IFA und der Ortur 4V1 3D-Drucker in Devs & Geeks

Verrückt: Spotify auf dem Xiaomi Roborock Saugroboter in Anleitungen

FIDO: Smarter Türgriff auf Indiegogo in Smart Home

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones