ZTE Axon 7 Mini offiziell vorgestellt

Soeben hat ZTE in Berlin einen kleineren Ableger des Axon 7 präsentiert.

Das ZTE Axon Mini 7 übernimmt viele Features und technische Daten des großen Bruders, welchen man bereits im Mai präsentierte. Auch optisch unterscheidet sich das Gerät kaum von diesem. So finden wir weiterhin ein schickes Aluminium-Gehäuse in verschiedenen Farben vor, welches rückseitig einen Fingerabdrucksensor beinhaltet. Auch der Fokus auf Tonqualität über Lautsprecher und Kopfhörer bleibt bestehen.

Das technische Datenblatt des Axon 7 Mini liest sich wie folgt:

  • 5,2 Zoll Full-HD-AMOLED-Display
  • Snapdragon 617 mit 3 GB RAM
  • 16 MP Rückkamera (f/1.9), 8 MP Frontcam
  • Videoaufnahme: Full HD @ 30 Hz
  • 32 GB Speicher + Hybrid-Slot
  • Akku mit 2.705 mAh
  • Android Marshmallow vorinstalliert
  • LTE-Unterstützung (vermutlich. mit Band 20)
  • USB-Anschluss Typ C

Die Vorbestellungen für das Axon 7 Mini sind bei Händlern wie Media Markt und Saturn bereits freigeschaltet. 299 Euro werden dort für das Gerät verlangt, der Marktstart ist für den 7. September angesetzt. Als Farbvarianten werden voraussichtlich gold und silber verfügbar sein.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Maps: Melden-Funktion wird ausgebaut in Software

Motorola Moto G8 Play zeigt sich in Smartphones

Fitbit will Feature der Apple Watch einbauen in Wearables

OnePlus 8 Pro: So sieht es wohl aus in Smartphones

EMUI 10: Honor Play bekommt kein Update in Firmware & OS

Nvidia Shield TV kommt auch als Stick in Unterhaltung

Motorola Razr kommt wohl im November in Events

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech