Zwei IFA-Verrücktheiten von Asus

Asus IFA 2015

Asus hat heute eine ganze Menge an neuen Produkten vorgestellt, mit dabei auch zwei Gadgets, die in der Massen an Produkten auffallen.

Bei Asus hat man auf der IFA 2015 in Berlin den GX700 angeteasert, einen Gaming-Laptop mit der neuesten Prozessor-Generation von Intel, einer GPU von Nvidia und einem 4K-Display. Ein Monster von einem Laptop, eigentlich schon mehr Desktop-PC, als mobiler Rechner. Die Besonderheit an diesem ist aber die Wasserkühlung. Damit ist Asus der erste Hersteller, der ein solches Gadget präsentiert hat. Ob es ankommt? Das wird sich noch zeigen.

Asus Laptop Wasserkühlung

Doch nicht nur der Laptop mit Wasserkühlung sieht seltsam aus, auch der neue Router sieht aus wie ein Requisit aus einem Science-Fiction-Horror-Film aus Hollywood. Immerhin, das Gadget mit dem Namen RT-AC5300 und den 8 Antennen soll der weltweit schnellste Router sein. Asus möchte diesen noch in diesem Jahr auf den Markt bringen, nennt uns aber noch keinen Preis.

Asus Science Fiction Router

via the verge 1 2

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen