Android Marktanteil in Deutschland 33,6 Prozent, eine Milliarde App-Downloads und weitere interessante Zahlen

Es gibt mal wieder neue Zahlen vom mobilen Markt in Deutschland und weiteren Ländern, die ich gerne mit euch teilen möchte. Im Gegensatz zu Schätzungen der Analysten äußert sich ComScore bisher immer recht zuverlässig, eine gewisse Fehlertoleranz gibt es bei solchen Daten allerdings immer.

Android hat mittlerweile einen Marktanteil von 33,6 Prozent unter allen verbreiteten Smartphones in Deutschland erobert, was eine glatte Verdreifachung bedeutet, denn der Marktanteil lag für 2010 noch bei mageren 11,6 Prozent. Symbian hat erwartungsgemäß ziemlich nachgelassen und ist von  46,4 auf 28,4 Prozent abgefallen. Interessant sind aber auch folgende Erhebungen:

Die mobile Mediennutzung ist in Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern noch relativ niedrig. Spitzenreiter ist hier Japan. Zu diesem Thema lege ich auch auch diesen Beitrag ans Herz.

In Deutschland nutzen aktuell ca. 37 Prozent aller Mobilfunkkunden ein Smartphone, in UK und Spanien bereits über die Hälfte. Japan ist recht abgeschlagen mit 16,6 Prozent. Das gute alte Handy kommt also noch öfter zum Einsatz, als wir Onlinetypen manchmal so denken.

In diesem Zusammenhang ist natürlich auch das Wachstum interessant, darum hier der Smartphone-Marktanteil im Vergleich 2010 zu 2011.

Für den Zeitraum Januar 2011 bis Dezember 2011 gibt es auch interessante Zahlen, über die Top-Smartphones, also die meistverkauften Geräte. In den USA und auch in den EU5 ( dazu gehören UK, Frankreich, Deutschland, Spanien und Italien) lagen Apples iPhones vorne.

Noch etwas spannender finde ich die Aufteilung nach Hersteller und Land und zwar bezogen auf alle mobilen Geräte und noch mal direkt im Vergleich auf Smartphones.

Wie setzen sich die Smartphone-Nutzer eigentlich zusammen? Folgende Grafik schlüsselt dies für den US- und EU5-Markt einmal auf.

Die aktuelle Marktaufteilung in den EU5 nach Betriebssystem bzw. Hersteller. Leider wird wieder mal Windows Mobile und Windows Phone nicht getrennt aufgeführt.

Die Aufteilung der Plattformen im direkten Vergleich zwischen 2010 und 2011.

Wie viele der mobilen Nutzer haben eigentlich zusätzlich noch ein Tablet? In Deutschland nicht viele, gerade mal 7,4 Prozent.

Zum Schluss noch eine Grafik des Branchenverbandes BitKom, die mal eine kleine Info gibt, was in Sachen App-Downloads in Deutschland so los ist.

Quelle comscore bitkom

Autor:

  • Teile diesen Artikel