Firmware

Diese HTC-Geräte erhalten ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Kleine Info für alle HTC-Nutzer, die sehnsüchtig auf eine Aussage zum Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich warten. Unser Leser Sascha hat bei Google+ einen HTC-Entwickler gefunden, der laut eigenen Angaben als Sense-Entwickler bei dem Konzern arbeitet.

Dieser hat nun einen Status abgesetzt, der ziemlich vielversprechend klingt, denn demnach hat man bei HTC einen genaueren Blick auf Android 4.0 geworfen und ist sich wohl schon ziemlich sicher, welche Geräte das Update erhalten. Genau heißt es:

Technically all the Android powered devices capable of running of Android Gingerbread will be able to run Android 4.0 ICS but Practically all devices may not give an overall good user experience . So all the manufactures are reviewing ICS on their devices to check the user experience and will release the latest OS according to the results.

Und darauf hin folgt mit den Worten „HTC’s list of devices that will surely get ICS“ folgende Liste:

  • HTC Sensation (XL,XE,Original)
  • HTC EVO 3D
  • HTC Incredible S
  • HTC Desire HD
  • HTC Flyer
  • HTC Rhyme
  •  HTC Desire S
  • HTC Salsa
  • HTC Desire Z
  • Google Nexus One

Hier heißt „surely get ICS“ so viel wie „sicherlich ICS bekommen“, was zwar nicht mit einer offiziellen Aussage von HTC gleichzusetzen ist, aber doch sehr stark hoffen lässt, dass es so eintrifft. Selbst wenn nicht, dürfte sich nun jeder Besitzer der genannten Geräte sicher sein, dass Android 4.0 auf seinem Smartphone problemlos laufen müsste. Alle vergleichbaren HTC-Smartphones, die nicht aufgelistet sind, erhalten ihr Update dann eben von der Android-Community.

Hinterlasse deine Meinung

Hoch