Sony Ericsson LT28at: Xperia-Androide mit 720p-Reality-Display, LTE und 13-Megapixel-Kamera

Es ist mal wieder ein neuer Xperia-Androide aufgetaucht, der es in sich hat und zumindest von der Modellbezeichnung bisher noch unbekannt war. Bei der Zertifizierungsstelle für Bluetooth-Funk hat man das Gerät namens Sony Ericsson LT28at vorgelegt und dort gleich mal ein paar leckere Infos zur Hardware angegeben. So wird das Smartphone über ein 4,55 Zoll Reality-Display verfügen, welches mit 720p-Auflösung daher kommt.

Zudem kann es im LTE-Netz funken und wird mit einer hintergrundbeleuchteten Kamera mit LED-Blitz ausgestattet sein, welche mit satten 13 Megapixel auflöst. Leider gibt es noch kein Bild vom LT28at, aber es dürfte neben dem Nozomi eines der interessantesten Geräte der nächsten Zeit werden. Ein Marktstart für Nord-Amerika ist schon mal relativ sicher, damit stehen die Chancen ganz gut, dass wir es auch hierzulande sehen werden.

DruckenAutor: