1&1 und Deutsche Telekom künftig Mobilfunkpartner? (Update)

Nachdem es Anfang November bereits Gerüchte über einen möglichen Netzwechsel bei 1&1 gab, gibt es jetzt erste Infos über die mobile Zukunft. Zukünftig wird man bei 1&1 auch Mobilfunkverträge auf Basis des Netzes der Deutschen Telekom verkaufen. Die Verträge stellt 1&1 dabei nach eigenen Vorstellungen zusammen, ohne Vorgaben der Deutschen Telekom. Dementsprechend ist auch zu erwarten, dass diese neuen Verträge deutlich günstiger als bei der Deutschen Telekom sein werden.

Trotzdem wird man bei 1&1 innerhalb der Mobilfunksparte auch weiterhin mit Vodafone zusammenarbeiten, sodass beide Partnerschaften nebeneinander existieren werden. Ich persönlich bin gespannt darauf, welche Tarife 1&1 in baldiger Zukunft präsentieren wird. Eine nette Datenflat zu einem humanen Preis im Netz der deutschen Telekom wäre sicherlich für viele Nutzer mehr als interessant. Wie seht ihr das?

Update

Ein Telekomsprecher dementiert aktuell die Informationen gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. Genau heißt es:

Es gibt keine Vereinbarungen zwischen der Deutschen Telekom und der 1&1 bezüglich der Vermarktung von Mobilfunk durch die 1&1. […] kann man deutlich sagen, dass eine Vereinbarung zur Vermarktung von Mobilfunkleistungen der Telekom durch 1&1 unwahrscheinlich ist.

Quelle Heise

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 10 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 13 Stunden

Huawei möchte Kirin 990 auf der IFA zeigen vor 14 Stunden

Samsung Galaxy Note 10(+) ab sofort erhältlich vor 14 Stunden

Insta360: Neue Kamera kommt am 28. August vor 16 Stunden

September-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video vor 17 Stunden

Sim.de: 3 statt 2 GB für 6,99 Euro mtl. vor 17 Stunden

IKEA Symfonisk Hack: Subwoofer verbinden vor 18 Stunden

Google News: News Corp plant Alternative vor 19 Stunden

Samsung Galaxy A30s offiziell vorgestellt vor 20 Stunden