128 GB Samsung-Speicher-Chips für mobile Geräte gehen in Massenproduktion

Samsung hat auf dem Samsung Mobile Solutions Forum 2012 verkündet, dass man mit der Massenproduktion von 128 GB großen Speicher-Chips (eMMC) für mobile Geräte begonnen hat. Die neuen Chips sollen Transferraten von bis zu 140MB/s erreichen. Für den Kunden ist diese Info natürlich erfreulich, denn mehr Speicher in mobilen Geräten kann meist nicht schaden und da Samsung auch als Zulieferer in Sachen Speicher-Chips agiert, werden wir wohl in Kürze auch in weiteren Produkten öfter mal größeren internen Speicher vorfinden. Ich hoffe mal, dass es sich durchsetzt, denn obwohl bereits länger verfügbar hat das ja bei den 64 GB großen Chips nicht sonderlich gut geklappt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Amazon Music startet werbefinanziertes Streaming in News

Unitymedia streicht die Aktivierungsgebühr in Tarife

Valve kündigt VR-Spiel „Half-Life: Alyx“ an in Gaming

Huawei P40 Pro soll global erscheinen in Smartphones

Kommt die Apple Developer Conference? in Events

PlayStation 5: Patent zeigt wohl Controller in Gaming

US-Ausnahmeregelung: Huawei bekommt drei weitere Monate in Marktgeschehen

Apple Special Event am 2. Dezember in Events

Über Alexa: Amazon Echo und Fire TV Stick schon jetzt zu Black-Friday-Preisen in Schnäppchen

Amazon Echo Flex im Test in Smart Home