20 GB für monatlich 80 Euro: Telekom mit neuem Datentarif

Telekom Header

Die Deutsche Telekom bietet ab sofort einen neuen Datentarif an, für 80 Euro im Monat sind 20 GB Highspeed-Volumen inklusive.

Für alle, die gar nicht genug Datenvolumen haben können, hat die Deutsche Telekom mit „Data Comfort Premium“ ab sofort einen neuen Tarif im Sortiment. Zum Preis von 79,95 Euro pro Monat können monatlich 20 GB versurft werden, bis die Drosselung auf 64 kBit/s im Down- und 16 kBit/s im Upload eintritt.

Das klingt erst einmal nach ziemlich viel, enthalten sind neben der Hotspot-Flat aber auch deutlich vergünstigte „Premium-Tablets“, die den Preis wieder etwas relativieren. Denn wer vorhat, dem Tarif länger treu zu bleiben, darf sich alle zwölf Monate ein subventioniertes „Premium-Tablet“ auswählen. Zusätzlich zur Bereitstellungsgebühr von 30 Euro gibt es so beispielsweise das iPad Air 2 mit LTE (16 GB) oder das Galaxy Tab S2 LTE für nur 99,95 Euro.

Rechnen wir von den monatlich 80 Euro in den ersten 12 Monaten und 100 Euro Zuzahlung nun den Wert des Tablets von etwa 525 runter, kommen wir „nur“ noch auf einen monatlichen Preis von 45 Euro für den Tarif alleine. Im 2. Jahr dürfte die Rechnung ähnlich aussehen, vorausgesetzt, man kann schon wieder ein neues Tablet gebrauchen. Das ist natürlich immer noch eine große Stange Geld für eine SIM-Karte mit der nicht einmal Telefonie möglich ist, klingt aber schon vernünftiger.

Zu beachten gilt, dass bei Wahl eines Tablets die 24monatige Mindestvertragslaufzeit wieder von vorne beginnt. Sollten in der Zukunft also deutlich bessere Datentarife anderer Anbieter erscheinen, kann sich diese Bindung als ungünstig erweisen.

Verschiedene Datentarife findet ihr natürlich auch in unserem Tarifvergleich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung