4 Neuerungen bei Google Plus – Spiele, Layout, Benachrichtigungen und Teilen von Beiträgen

Google werkelt stetig an seinem sozialen Netzwerk Google Plus herum und hört dabei auch auf das Feedback der Nutzer. Aus diesem Grund halten fast täglich Neuerungen Einzug.

Aktuell haben sich vier kleine Dinge geändert, welche ich kurz erwähnen möchte. Bis diese bei jedem Nutzer angekommen sind, kann es wie immer ein paar Tage dauern.

  • Im Submenü eines Beitrags heißt es nun nicht mehr „Erneutes Teilen verhindern“, sondern „Diesen Beitrag sperren“. Die Konsequenzen bleiben die gleichen, andere können den Beitrag dann nicht mehr teilen.
  • Die oberen Menüleisten sind nun fixiert. Der Inhalte schiebt sich darunter beim Scrollen. Nutzer mit kleinen Auflösungen bleiben davon aber verschont, denn dies funktioniert nur ab einer bestimmten Höhe des Browserfensters.
  • Die Berechtigungen für Spiele lassen sich nun direkt von der Spieleseite aus (links unten) über ein Submenü erreichen. (via)
  • Die Benachrichtigungen, welche sich ganz oben in der dunklen Leiste befinden, haben eine kleine Animation erhalten, wie in folgendem Video zu sehen ist. (via)

Slide-in Animation for New Notifications

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.