60 Samsung-Stores kommen nach Europa

Marktgeschehen

Wie Samsung und Carphone Warehouse aktuell mitteilen, hat man eine Vereinbarung geschlossen, um 60 Samsung-Stores in ganz Europa zu eröffnen.

Die Ladengeschäfte sollen alleinstehend sein, also nicht als “Sub-Store” in bereits bestehende Märkte integriert werden. Ähnliches kennt man bereits von Apple. In Spanien sind bereits jetzt solche Samsung-Stores in Betrieb, in den kommenden Monaten sollen Läden in Deutschland, Portugal, Schweden, den Niederlanden, Großbritannien, Irland und weiteren Orten eröffnet werden. Informationen zu den genauen Standorten innerhalb der Länder gibt es bisher nicht. Carphone Warehouse, Samsungs Partner für diese Vorhaben, ist hierzulande besser unter der zum Unternehmen gehörigen Marke “PhoneHouse” bekannt.

Quelle cpwplc Danke Gunnar!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.