Ab 2 Euro pro Monat: Telekom StartTV verfügbar

Die Deutsche Telekom hat wie angekündigt ihr Fernsehangebot um StartTV erweitert, welches Kunden seit gestern offiziell buchen können.

Für ab 2 Euro pro Monat bietet StartTV rund 100 Sender (22 davon in HD, siehe Senderübersicht), eine Programmübersicht (EPG) und eine Suchfunktion. Zudem können weitere HD-Sender und EntertainTV mobil für unterwegs hinzugebucht werden.

Für die Option „HD Start“ mit 24 weiteren HD-Sendern (auch viele Privatsender) möchte die Telekom dann aber immerhin 6,95 Euro monatlich zusätzlich. Später im Jahr soll der Zugang zur Online-Videothek Videoload und PayTV-Angeboten folgen.

Für StartTV benötigen die Kunden einen Telekom-Internetanschluss mit 16 MBit/s und den neuen Media Receiver Entry. Dieser ist monatlich für 2,95 Euro oder einmalig für 79,99 Euro erhältlich. StartTV gibt es mit Media Receiver auch für Bestandskunden zwölf Monate kostenlos.

Der Media Receiver Entry

Konkurrenz im Online-TV-Bereich ist aktuell sicher nicht schlecht und wer wirklich private HD-Sender möchte, hat aktuell auch keine legalen Alternativen über diesen Empfangsweg. Davon abgesehen, bieten für mich persönlich aber Dienste wie Zattoo oder auch Magine aktuell noch das bessere Paket.

Zu Telekom StartTV

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.