Acer Revo Base: Neuer Mini-PC offiziell vorgestellt

Acer hat heute einen neuen Mini-PC präsentiert und stattet diesen mit Intel-Core-CPUs aus.

Nachdem Acer im vergangenen Jahr das modulare Mini-PC-Konzept „Acer Revo Build“ präsentierte, folgte heute der Revo Base. Dabei handelt es sich um einen üblichen Kompakt-PC mit einer Grundfläche von 14 x 14 cm und einer recht hohen Anschlussvielfalt. So findet der Käufer rückseitig eine Audiobuchse, zwei USB-Anschlüsse (3.1), HDMI, DisplayPort und LAN-Buchse vor.

acer revo base 2

Dazu gibt es noch einen seitlichen SD-Kartenleser sowie zwei gut erreichbare USB-3.1-Buchsen auf der Vorderseite. Die technische Daten beinhalten ac-WiFi, Intel-Core-CPUs bis hin zum i7 und 8 GB Speicher. Dieser kann ebenso wie der interne Speicher vom Nutzer selbst erweitert werden, standardmäßig stehen 256 GB SSD oder 2 TB HDD zur Verfügung.

Preis und Verfügbarkeit

Der Acer Revo Base soll ab dem 1. Quartal des Jahres 2017 im europäischen Handel landen. Ob die Preisempfehlung von mindestens 429 Euro gerechtfertigt erscheint, dürfte von den genauen Konfigurationen abhängen.

Quellen: Acer Liliputing

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.