Acer Spin 3 (2018) offiziell vorgestellt

Acer Spin 3 2018

Neben dem Swift 7 (2018) hat Acer anlässlich der CES 2018 auch das neue Acer Spin 3 (2018) vorgestellt. Das Mittelklasse-Convertible soll schon diesen Monat zu Preisen ab 649 Euro in Deutschland erscheinen.

Das Acer Spin 3 (2018) besitzt dieses Jahr ein um 360 Grad umklappbares 14 Zoll großes IPS-Touchdisplay mit einer FullHD-Auflösung. Angetrieben wird es maximal von einem Intel Core i5-8250U Quad-Core-Prozessor, dem bis zu 8 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der interne Speicher wird zudem von einer SSD bereitgestellt, deren Kapazität Acer mit 256 GB angibt, wobei es auch hier wohl Variationen zwischen den verschiedenen Modellen geben wird.

Des Weiteren steckt im 20,8 mm dicken und 1,7 Kilogramm schweren Gehäuse des Acer Spin 3 (2018) noch ein Akku, der bis zu 12 Stunden am Stück durchhalten soll. An Anschlüssen gibt es zu guter Letzt noch 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, HDMI und einen SD-Kartenleser sowie die übliche Klinkenbuchse. Eine Hintergrundbeleuchtung für die Tastatur wurde leider nicht integriert, dafür sind immerhin zwei Frontlautsprecher mit Acers TrueHarmony-Technologie an Bord.

Das Acer Spin 3 (2018) wird noch im Januar in Deutschland erscheinen und dann zu Preisen ab 649 Euro erhältlich sein. Mal sehen, welche Konfiguration man letztendlich für so viel Geld erhalten wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.