Acer Liquid Android-Smartphone bekommt Snapdragon-Prozessor

Acer will das vor Kurzem vorgestellte A1 leicht äußerlich verändern und unter dem Namen Liquid als Android-Smartphone auf den Markt bringen.

Das Gerät besitzt eine  Auflösung von 800 x 480 Pixeln (WVGA) und läuft mit Android 1.6 (Donut). Das Higlight ist jedoch der Snapdragon-Prozessor mit 768MHz! Damit wird das Liquid zu einem der schnellsten Android-Smartphones überhaupt.acer_liquid

Weiterhin will Acer ein verbessertes Energiemanagement, eine eigen Benutzeroberfläche und Geo-Tagging-Funktionen auf das Gerät bringen.

Eine vorinstallierte Applikation namens „Spinlets“ soll Inhalte wie Videos und Musik streamen. Auch eine volle Integration von Facebook, Twitter, Flickr und andere sozialen Netzwerken soll gegeben sein. Unbestätigt ist derzeit der angepeilte Preis von ca. 389 Eur.

via

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.