Adobe Reader für Android mit größerem Update

adobe reader icon

Das PDF-Tool Adobe Reader für Android steht aktuell in einer neuen Version bei Google Play zum Download bereit.

In Version 11.1 hat Adobe diverse Neuerungen implementiert, welche den PDF-Betrachter noch besser machen. Neben neuen Funktionen für das Adobe PDF Pack ist es nun möglich PDF-Dokumente zu exportieren und zwar in Word- und Excel-kompatible Formate. Die Textsuche wurde deutlich verbessert und die Oberfläche für den Dateibrowser hat eine neue Optik verpasst bekommen. Einige Samsung-Nutzer dürften die neue Version ebenso entgegenkommen, denn die App unterstützt nun den Multi-Window-Modus, der ja bekanntlich auf den Note-Modellen zu finden ist. Wer mit einem Motorola RAZR i oder anderem Gerät mit Intel CPU unterwegs ist, der darf sich über verbesserte Performance auf diesen freuen.

Danke Richard!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Porsche Taycan: Tesla-Konkurrent startet gut ins Rennen in News

Samsung Galaxy S9 und Note 9: Beta für Android 10 macht Fortschritte in Firmware & OS

BMW öffnet sich für Android Auto in Mobilität

Teufel zeigt den Boomster Go in Audio

N26: Händlerlogos und Überweisungsregeln in Fintech

OnePlus: Werden die kabellosen Kopfhörer wie AirPods aussehen? in Audio

Xbox 2020: Microsoft plant neuen Namen in Gaming

Elektromobilität: Volkswagen und Dresden verlängern Partnerschaft in Mobilität

Samsung Galaxy S11: Termin dürfte stehen in Smartphones

Angry Birds wird 10 Jahre alt in Marktgeschehen