AirDroid 2.0.9 mit neuen Funktionen

airdroid_2_android

Die Entwickler hinter AirDroid, welches wir hier im Blog bereits mehrfach thematisierten, haben die Version 2.0.9 der WiFi-Desktoplösung für Android-Geräte veröffentlicht, die einige neue Funktionen bringt.

Mit der neuen Version können Benachrichtigungen ab sofort auch im AirDroid-Desktop angezeigt werden – so kann man beispielsweise am Rechner darüber benachrichtigt werden, wenn neue WhatsApp-Nachrichten oder ähnliches reinkommen. Des Weiteren können Dateien jetzt ganz simpel per Drag & Drop zum verbndenen Android-Gerät hochgeladen werden – der Umweg über den Upload-Button entfällt also.

Eine weitere Neuerung umfasst dann noch die Möglichkeit, SMS mit Dateianhängen zu verschicken, die maximale Dateigröße hierfür beträgt zehn MB. Neben den Neuerungen wurden auch einige Bugfixes und neue Übersetzungen implementiert. Das komplette Changelog könnt ihr unten einsehen, den Download gibt es natürlich bei Google Play. Ich persönlich nutze AirDroid nicht, daher wäre Feedback in den Kommentaren zur neuen Version für einige Nutzer bestimmt nützlich.

AirDroid Benachrichtigungen

AirDroid: Fernzugriff & Daten
Preis: Kostenlos+

Changelog (Klicken zum Anzeigen)


New features:

  • Notification mirror: receive real-time notifications for all user and system apps. (Opt-in and permissions required.)
  • Drag & Drop files to a folder directly, no need to click the Upload button.
  • Send SMS with a file attachment.

Bug fixes & Improvements

  • Files in Tools supports external SD card.
  • Fixed a loading issue in Contacts.
  • Fixed a connection issue for Lite mode.
  • New languages: Norwegian (norsk) and Slovak (slovenčina).
  • Other bug fixes and improvements.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.