Albohes: Outdoor-Weihnachtsbeleuchtung mit Alexa kompatibel gemacht

Albohes Wifi Outdoor Stecker Lieferumfang

Auf meiner Terrasse habe ich vor einiger Zeit eine OSRAM Lichterkette (Gardenspot – Amazon-Link) verlegt, die dezent die Brüstung der Terrasse beleuchtet. Leider ist damals das Thema Alexa oder Googles Assistant noch nicht wirklich aktuell gewesen und so ist die Lichterkette einfach „dumm“ und man muss eine intelligente Steckdose zwischenschalten.

Das hatte ich auch lange Zeit in Form einer dieser günstigen (Outdoor) Baumarkt-Steckdosen gemacht. Eine Fernbedienung an der Terrassentür ermöglichte dann ein einfaches aktivieren oder deaktivieren der Lichterkette über diese schaltbare Steckdose.

Leider ist diese Steckdose nun vor einigen Tagen in die ewigen Jagdgründe abgewandert und so musste eine neue Lösung her. Amazon spuckte dann eine Steckdose von OSRAM aus, die aber in den Kommentaren nicht so gut weg kam, weil im Inneren nur sehr wenig Platz vorhanden war und das Kabel durch den Deckel, wenn es überhaupt reinpasst, evtl. abgeknickt wird.

Osram Smart+ Zigbee Outdoor Schaltbare Steckdose

Ich habe mich also weiter umgeschaut und bin auf die Albohes intelligente Steckdose gestoßen. Sie ist ebenfalls IP43-zertifiziert und sollte für meine Ansprüche genügen. Besonderer Pluspunkt bei dieser Steckdose war, dass gleich zwei getrennt ansteuerbare Steckplätze vorhanden waren. Ideal also für die kommende Weihnachtsbeleuchtung.

Albohes Wifi Outdoor Stecker Detail

Kauft man solche Steckdosen, dann sollte klar sein, dass mit den gesammelten Daten „sonstwas“ passiert. Das muss beim Installieren der App und dem Erstellen des Kontos auch bestätigt werden. Wer das nicht möchte, der muss vermutlich auf OpenSource-Lösungen zum selbst basteln zurück greifen.

Also fix die App eWeLink installiert und schon konnte die Einrichtung losgehen. Das im Lieferumfang befindliche Handbuch (auch in Deutsch) bietet viele Screenshots und auch den QR-Code zur eWeLink-App.

eWeLink
Preis: Kostenlos

Nach der Registrierung in der App konnte die Steckdose auch schon angelernt und mit dem WLAN verknüpft werden. Hierfür muss die App gestartet, auf ADD gedrückt, die Steckdose eingesteckt und dort ca. 5 Sekunden einer der Powerbuttons gedrückt werden. Dann sollte die Steckdose gefunden werden und man kann in der App das heimische WLAN verbinden.

Ewelink Alexa Outdoor

Nun kann man in der ALEXA-App den entsprechenden Skill installieren, nach neuen Geräten suchen und anschließend ganz bequem noch die beiden Schalter umbenennen und ab sofort dann die Beleuchtung via Sprachkommando steuern. Über die Routinen ist dann auch so etwas möglich:

Alexa? Gute Nacht!

Und dann wünscht Alexa eine angenehme Bettruhe und schaltet die gefundenen Geräte aus. So muss das sein! Preislich lag die Albhoe Steckdose für den Außenbereich bei ca. 26,- Euro.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.