Amazon: Über 10.000 Mitarbeiter arbeiten nun an Alexa und Echo-Produkten

Amazon Echo Alexa Header

Alexa und die Echos rücken immer mehr in den Fokus von Amazon, die Zahl der Mitarbeiter hat sich in den letzten Monaten sogar verdoppelt.

Wie das WSJ aktuell berichtet, arbeiten mittlerweile über 10.000 Mitarbeiter an Alexa und den Echo-Produkten. Vor knapp einem Jahr waren es noch 5.000 Mitarbeiter, so Amazon, die Zahl hat sich seit dem also verdoppelt.

Man spürt, dass Amazon in diesem Bereich die Nummer 1 bleiben/werden möchte. Der Wettkampf mit Google ist hart. Neue Mitbewerber kommen auch immer mehr dazu, doch Amazon plant Alexa in Zukunft auszubauen und auch neue Bereiche wie Hotels, Autos und Büros zu erobern.

Amazon plant derzeit zwei neue Geschäftsstellen in den USA, hier sollen noch mal über 50.000 Mitarbeiter eingestellt werden. Einige davon sicher auch für Alexa, man will führend im Bereich KI werden. Bei den smarten Speakern hat Amazon einen Marktanteil von 51 Prozent und über 47 Millionen Echos verkauft, das sind jedoch keine offiziellen Zahlen, sondern Schätzungen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.