Amazon Alexa: NETGEAR veröffentlicht Skill

Software

Wer Amazons Alexa nutzt, kann mittlerweile auch in Deutschland auf einen offiziellen NETGEAR-Skill zurückgreifen. Mir dem lassen sich Router, DSL-Gateways und Orbi WLAN-Heimnetzwerk-Systeme über Sprachbefehle steuern.

NETGEAR punktet meiner Ansicht nach aktuell in einem Bereich, den AVM mit seiner Fritz!Box-Produktreihe leider bisher ziemlich vernachlässigt. So etwas wie IFTTT- und Alexa-Support scheinen für die AVM-Produkte nicht so schnell zu kommen, diese Lücke kann die Konkurrenz nutzen.

Mit dem NETGEAR-Skill kann man per Sprache zum Beispiel an verbundenen Geräten ein WLAN-Gastnetzwerk aktivieren oder den Router neu zu starten. Benötigt wird dafür (logischerweise) der Remote-Zugriff auf die NETGEAR-Produkte. Ist der vorhanden, kann eine Verbindung des Kontos über Alexa per Sprache erfolgen.

Preis: Kostenlos

Beispiele für Befehle:

  • Alexa, sage NETGEAR, dass es das Gastnetzwerk aktivieren soll
  • Alexa, sage NETGEAR, dass es das 5G-Gastnetzwerk aktivieren soll
  • Alexa, sage NETGEAR, dass es das Gastnetzwerk deaktivieren soll
  • Alexa, frag NETGEAR nach meinen WLAN-Einstellungen
  • Alexa, sage NETGEAR, dass es den Router neu starten soll

Der NETGEAR-Skill wird auf folgenden Geräten unterstützt:

  • Nighthawk AC1900 (Modell: R7000 und R7300DST)
  • Nighthawk AC2300 (Modell: R7000P)
  • Nighthawk X4 (Modell: R7500v2)
  • Nighthawk X4S (Modell: R7800 und D7800)
  • Nighthawk X6 (Modell: R7900 und R8000)
  • Nighthawk X8 (Modell: R8300, R8500 und D8500)
  • Nighthawk X10 (Modell: R9000)
  • Orbi (Model: RBK50, RBK53, RBK30, RBK33, RBK40 and RBK43)
  • AC1600 WLAN-VDSL-/ADSL-Modemrouter (Modell: D6400)


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.