Amazon stellt neuen Kindle Oasis vor

Kindle Oasis 2019
Kindle Oasis

Amazon hat heute eine neue Version des E-Book-Readers Kindle Oasis offiziell vorgestellt. Das Modell kommt mit einem 7 Zoll Paperwhite-Display, neuester E-Ink-Technologie und Leselicht mit verstellbarer Farbtemperatur daher.

Die Farbtemperatur des 7-Zoll Displays mit 300 ppi lässt sich von Weiß bis Bernstein anpassen. Zudem lässt sich die Farbtemperatur so einstellen, dass sich diese automatisch an sich verändernde Lichtverhältnisse bei Sonnenauf- und -untergang anpasst.

Der neue Kindle Oasis verfügt laut Amazon über die „nächste Generation“ der E-Ink-Technologie, die ein schnelleres Umblättern ermöglicht. Der Kindle Oasis ist zudem nach IPX8-Standard wasserfest bei Eintauchen in Süßwasser für bis zu 60 Minuten in einer Tiefe von bis zu zwei Metern.

Kindle Oasis 2019 02

Neuer Amazon Kindle Oasis: Preis und Verfügbarkeit

Der neue Kindle Oasis kann ab sofort vorbestellt werden und wird ab dem 24. Juli 2019 ausgeliefert. Der eReader mit 8 GB Speicher kostet 229,99 Euro, das Modell mit 32 GB Speicher wird für 259,99 Euro angeboten. Zudem ist eine Version mit kostenlosem 4G LTE und 32 GB für 319,99 Euro erhältlich. Der neue Kindle Oasis ist in Grafit oder Gold erhältlich.

Zur Auswahl stehen zudem wassergeeignete Hüllen in Kohlenschwarz, Blau oder Rot für 39,99 Euro, Lederhüllen in Schwarz und Bordeauxrot für 49,99 Euro sowie eine Premium-Lederhülle für 69,99 Euro.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xbox: Microsoft schickt Cloud-Dienst in die Public Beta in Gaming

Google Pixel 4 und mehr: Was wir heute alles sehen werden in Smartphones

Google Nest Mini vorab aufgetaucht in Smart Home

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung