Amazon Mobil für Windows Phone angetestet

Wie bereits berichtet, ist mit dem Update auf Version 1.8 ist die Windows Phone-App von Amazon nun auch in Deutschland verfügbar. Darauf musste der geneigte Nutzer über ein Jahr lang warten. Die App bringt dabei eine schöne Palette an Funktionen mit sich, die die App über das eigentliche Browsing durch den Online-Shop hinweg aufwerten.

Die Kamera des WP7-Gerätes lässt sich bspw. nutzen, um Barcodes von Amazon-Artikeln zu scannen, welche anschließend direkt den betreffenden Artikel innerhalb der App öffnet. Dort kann man sich dann eben über die Preise, Verfügbarkeit, Produktdetails und Rezensionen informieren, um den Artikel dann bei Gefallen aus der App heraus zu bestellen. In nachfolgendem Video habe ich das Programm für euch mal angetestet.

[appw 351decc7-ea2f-e011-854c-00237de2db9e]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Drillisch-Marke bietet 33 Prozent mehr Datenvolumen und MultiCard gratis in Tarife

Honor V30: Die ersten Pressebilder in Smartphones

Motorola Razr: Möglicher Preis für Europa in Smartphones

Huawei: Fristverlängerung wohl für 90 Tage in Marktgeschehen

Huawei Sound X: Smarter Speaker zeigt sich in Smart Home

Zattoo bekommt bessere In-App-Sprachsteuerung mit Alexa in Unterhaltung

Lidl verkauft E-Scooter mit Straßenzulassung für 299 Euro in Mobilität

Anker Soundcore Liberty 2 Pro derzeit mit 20 Prozent Rabatt in Schnäppchen

Huawei Mate X: Nachfolger könnte anders gefaltet werden in Smartphones

Lidl verbessert Bargeldservice in Fintech