Amazon nennt Fakten zur diesjährigen Weihnachtssaison

amazon_logo_header

Für Amazon war die diesjährige Weihnachtssaison „die beste aller Zeiten“, kein Wunder, denn der Onlinehandel boomt und das Unternehmen konnte mit seinem Adventskalender und täglichen Angebote jede Menge Kunden locken.

Heute schaut man nun zurück auf das Weihnachtsgeschäft und verkündet ein paar Fakten dazu. So teilt man zum Beispiel mit, dass Amazon Kunden am Cyber Monday weltweit 36,8 Mio. Artikel bestellten, das sind 426 Artikeln pro Sekunde – ein neuer Rekord. Auch verkündet man, dass die Streiks in Deutschland vor Weihnachten ohne Auswirkungen auf die Lieferungen stattgefunden hätten, zudem will man bundesweit 1.300 Saisonkräfte fest einstellen. Beide Aussagen sind als direkte Antwort auf die Kritik der Gewerkschaft verdi zu sehen. Darin wurde behauptet, dass Amazon befristet Beschäftigte unmittelbar vor Weihnachten feuert. Nachfolgend nun die von Amazon angeführten Fakten und die Bestenlisten, welche im Zeitraum vom 1. November bis zum 18. Dezember ermittelt wurden.

Fakten zum Amazon Weihnachtsgeschäft 2013

  • Amazon lieferte weltweit in dieser Weihnachtssaison in 185 Länder.
  • Spitzenbestelltag auf Amazon.de war der 15. Dezember 2013: Kunden bestellten über 4,6 Millionen Artikel – mehr als 53 Artikel pro Sekunde.
  • Amazons digitale Medien Auswahl steigerte sich 2013 auf 27 Millionen Filme, TV Serien, Songs, Magazine, Bücher, Audiobücher sowie beliebte Apps und Spiele.
  • Die Auswahl im Amazon App-Shop für Android hat sich in 2013 mehr als verdoppelt – inzwischen sind mehr als 100.000 Apps und Spiele im Amazon App-Shop für Android und auf Kindle Fire Geräten verfügbar.
  • Durch den Evening Express Service konnten Amazon.de Kunden in über 20 deutschen Städten am 24. Dezember bis 6.00 Uhr morgens bestellen, um ihre Geschenke bis 16.00 Uhr zu erhalten.

Fun Facts:

  • Aftershaves für Männer verdrängen Parfüme für Damen unter dem Weihnachtsbaum: Bei Amazon.de wurden in dieser Weihnachtssaison fast doppelt so viele Aftershaves im Vergleich zu Parfums für Damen bestellt. Auch Rasierer für Herren sind als Weihnachtsgeschenk beliebter als beispielsweise Epilatoren für Damen: Rasierer wurden dreimal so häufig bestellt.
  • Was Accessoires für den Hals anbelangt: Halsketten (Herren und Damen) wurden nahezu dreißig Mal häufiger geschenkt als Krawatten.
  • Wer Action-Filme liebt: Die Filmgattung läuft in diesem Jahr den Komödien den Rang ab.

Amazon Medien Bestseller Weihnachtssaison 2013:

„Bücher“ auf Amazon.de

  • Gregs Tagebuch 8 – Echt übel! (Jeff Kinney)
  • Die Analphabetin, die rechnen konnte (Jonas Jonasson)
  • Der Lebensfreude-Kalender 2014 (Doris Wolf, Rolf Merkle)
  • Ein ganzes halbes Jahr (Jojo Moyes)
  • Eine Handvoll Worte (Jojo Moyes)

„Musik“ auf Amazon.de

  • Swings Both Ways (Robbie Williams)
  • Bravo the Hits 2013
  • Farbenspiel (Helene Fischer)
  • Swings Both Ways (Deluxe Edition) (Robbie Williams)
  • Die 30 besten Weihnachts- und Winterlieder mit Texten zum Mitsingen

„DVD & Blu-ray” auf Amazon.de

  • Ich – Einfach unverbesserlich 2 (Despicable Me 2)
  • Ostwind
  • The Big Bang Theory – Die komplette sechste Staffel (The complete sixth season) [3 DVDs]
  • Pacific Rim [Blu-ray]
  • Der Hobbit: Eine unerwartete Reise

„Games” auf Amazon.de

  • Just Dance 2014
  • FIFA 14
  • PlayStation 4 – console
  • PlayStation 4 – console including Killzone: Shadow Fall + 2 DualShock 4 wireless controllers + camera
  • Call of Duty: Ghosts Free Fall Edition (100% uncut)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.