Amazon-Patent: Noice-Cancelling-Kopfhörer, die Schlüsselwörter erkennen und ausgehen

Hardware

Amazon scheint an Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung zu arbeiten, die allerdings eine besondere Funktion haben: Sie erkennen euren Namen.

Doch nicht nur das, die Kopfhörer könnten auf bestimmte Signalwörter und Töne reagieren und die Funktion für aktive Geräuschunterdrückung dann abschalten. Das beschreibt zumindest ein aktuelles Patent von Amazon. Ein Patent bedeutet jedoch nicht, dass so ein Produkt am Ende auch auf den Markt kommen wird.

Ich finde aktive Geräuschunterdrückung eine prima Sache bei Kopfhörern, doch die Option kann im Alltag auch nicht ungefährlich sein, da man von der Außenwelt doch oftmals sehr gut abgeschnitten ist. Kopfhörer, die zum Beispiel auf Sirenen, oder auch den eigenen Namen, reagieren und Noise Cancelling dann abstellen, sind also gar keine so schlechte Idee. Ich bin mal gespannt, ob da in ein paar Monaten ein marktreifes Produkt herauskommen wird. Wir werden das jedenfalls beobachten.

Quelle USPTO (via Cnet)


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.