Amazon Storefronts startet in Deutschland

Manufaktur Liebevoll Bild3

Heute startet „Amazon Storefronts“ in Deutschland. Dabei handelt es sich um einen neuen Shopbereich mit Produkten ausschließlich von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus Deutschland.

Zum Start von „Amazon Storefronts“ sind laut Amazon über 100.000 Produkte von tausenden kleinen und mittleren Unternehmen aus Deutschland erhältlich, darunter Produktkategorien wie Spielzeug, Lebensmittel, Elektronikartikel, Schmuck und Haustierprodukte.

Das bietet „Amazon Storefronts“ den Kunden

Die Hälfte der weltweit bei Amazon verkauften Produkte kommt von kleinen und mittleren Unternehmen. Deutsche KMUs, die ihre Produkte über Amazon Marketplace verkaufen, haben laut Amazon im Jahr 2017 Umsätze im Export in Höhe von mehr als 2,1 Milliarden Euro erzielt. Mehr als 70 Prozent exportieren ihre Produkte an Kunden in aller Welt.

Zu Amazon Storefronts →

Um den Start des neuen Online-Shops zu unterstützen, präsentiert Amazon seinen ersten TV-Spot mit Unternehmen, die auf Amazon verkaufen und Manufaktur Liebevoll aus Erkner Nahe Berlin in der Hauptrolle.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.