Android 2.3 Gingerbread SDK ab sofort verfügbar [Update: Offizielles Video!]

Google hat aktuell die Version des Android-SDK für Android 2.3 Gingerbread freigegeben und zum Download bereitgestellt. Mit Hilfe dieser Entwicklungsumgebung, ist es für Entwickler nun möglich, Ihre Apps optimal an die neuen Funktionen von Android 2.3 anzupassen und so alle neuen systemspezifischen Funktionen zu nutzen.

Die Gerüchte der letzten Tage und Wochen waren ja fast am überkochen. Zum Glück wurden wir jetzt erlöst und bekommen fein säuberlich sortiert alle Neuerungen der neuen Android-Version aufgelistet.

Bleibt nur zu hoffen, dass die Smartphone-Hersteller schnellstmöglich nachziehen und Ihre Geräte auf Android 2.3. aktualisieren. Wenn wir Pech haben, dauert dies bei einigen aber noch eine ganze Weile.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones