Android 4.3: Nexus-Geräte erhalten kleines Sicherheits-Update

android_google_nexus_header

Google hat damit begonnen ein kleines Update für Android 4.3 auszurollen, welches gerade mal 1,8 MB groß ist. Das Update enthält keine Neuerungen und dient mehr der Sicherheit. Die aktuelle Build-Nummer nach dem Update lautet JWR66Y und das Update kann man wie immer over the air am Smarpthone oder Tablet installieren.

Bis jetzt haben uns Meldungen erreicht, dass das Update auf ihrem Galaxy Nexus, Nexus 4 und auch Nexus 10 bereits verfügbar ist. Welche Sicherheitslücke Google damit geschlossen hat wissen wir nicht und man findet dazu auch keine offiziellen Informationen. Da man das Update aber einzeln und so kurz nach dem Release von Android 4.3 verteilt, scheint es wichtig zu sein. Sollte das Update schon bei euch verfügbar sein, könnt ihr uns ja einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen.

android_update_screen

screen @salendron (Danke an alle Tippgeber!)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.