Android 8.0: Google verteilt das Update wohl am 21. August

Google Android O

Wir haben nun einen Termin für das Update auf Android 8.0, der von zwei Quellen genannt wird: Android O dürfte am 21. August verteilt werden.

Letzte Woche wurde bekannt, dass sich Android O etwas verzögert und es stand auf einmal der 21. August im Raum. Dieser Termin scheint nun sicher, denn die Quelle hat nun erneut einen Tweet mit dem finalen Datum für das Update abgeschickt:

Doch nicht nur David Ruddock nennt dieses Datum, sondern auch Evan Blass:

https://twitter.com/evleaks/status/896191945701249024

Zwei gute Quellen, ich denke der 21. August ist damit erst mal gesetzt. Das ist übrigens in genau einer Woche, also am kommenden Montag. An diesem Tag findet eine Sonnenfinsternis statt, was von einigen irgendwie als Hinweis auf „Oreo“ für den Namen verstanden wird. Details zum Namen gibt es aber noch nicht.

Man kann davon ausgehen, dass Google die Details zur finalen Version in einer Woche nennen wird. Das Update dürfte dann als erstes auf den Nexus- und Pixel-Geräten landen und der ein oder andere Hersteller wird sich mit Sicherheit nach der Ankündigung zu Wort melden und Details zum O-Update nennen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi Mi Watch mit Wear OS ausprobiert in Wearables

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update ist da in Firmware & OS

MediaMarkt und Saturn: Das sind die Bestellfristen zu Weihnachten in Handel

Amazon Prime Video Channels mit ZDF select in Unterhaltung

ja! mobil bekommt eine App in Software

Medion P17605: 17,3-Zoll-Notebook ab sofort online erhältlich in Computer und Co.

So klingt der VW ID.3 in Mobilität

Bargeldlos bei BackWerk: Bericht aus der Praxis in Fintech

Zattoo startet mit FILMTASTIC in Unterhaltung

Netflix: Das sind die Januar-Neuheiten 2020 in Unterhaltung