Android Auto: Diese Apps sind bereits in Arbeit

Parrot RNB6 Android Auto Apple Car Play

Gestern hat Google den Startschuss für Android Auto gegeben. Die offizielle Android-App ist verfügbar, erste Systeme landen in Kürze im Handel und auch diverse Autobauer haben ihre Unterstützung angekündigt. Im Entwicklerbereich zu Android Auto listet Google nicht nur die KFZ-Hersteller auf, sondern präsentiert auch erste Entwickler, die bereits an Apps für Android Auto arbeiten. Hier hat man verständlicherweise nur große und bekannte Entwickler genannt, auf lange Sicht setze ich meine Hoffnung aber gerade die kleinen Entwickler.

Mit dabei sind bereits diverse Messenger wie Skype, TextMe, Threema, kik oder ICQ, aber auch das Onlineradio tunein oder die Podcast-App Pocket Casts werden genannt. Ebenso interessant sind natürlich Spotify oder contacts+. So kann es gerne weitergehen.

android auto apps

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Stadia: Premiere Edition geht an den Start in Gaming

Elektroauto: Lexus zeigt Vision für die Zukunft in Mobilität

MX-30: Mazda zeigt erstes Elektroauto in Mobilität

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware