Android File Transfer – Mac und Honeycomb-Tablet verbinden

Die neuen Honeycomb-Tablets werden wohl eine kleine Besonderheit haben, welche Mac-Nutzern nicht schmecken dürfte. Auch wenn es keinen großen Aufwand bedeutet, so muss man zum Datentransfer zwischen den Apfel-Computern und Geräten mit Android 3.0 (und höher) eine spezielle Software namens Android File Transfer installieren.

Wie das Ganze in der Praxis ausschaut, bleibt abzuwarten. Mich als zufriedenen Windows 7-Nutzer stört das recht wenig. :D

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität

Toyota LQ: Ausblick auf die Zukunft in Mobilität

Klarmobil: Aktionstarif mit 6 GB LTE-Datenvolumen gestartet in Tarife

Porsche Macan: Elektroauto nutzt Basis des Taycan in Mobilität

Samsung bestätigt OLED TVs in Marktgeschehen