Android Market, Google Mail und Co. – Google Apps für alle neuen Archos Android-Tablets verfügbar

Ich sage euch, die neuen Archos Tablets sind rein technisch gesehen ja so oder so bereits der absolute Preiskracher, nur leider werden diese ohne die wichtigen und nützlichen Google Apps ausgeliefert. Dies passiert wohl in erster Linie aus Kostengründen, aber auch auch langwieriges Zertifizierungsverfahren bei Google wollte sich Archois wohl sparen.

Dieser Punkt hat einige Nutzer sicher noch von der Vorbestellung bzw. einem zukünftigen Kauf abgeschreckt. Diesen Gedanken könnt Ihr jetzt getrost bei Seite legen, denn jetzt ist es den Jungs von ArchosFans gelungen, die Google Apps für alle kommenden Archois-Tablets zur Verfügung zu stellen. Genial gelöst, denn Ihr müsst nichts weiter machen, als diese APK-Datei zu laden und zu installieren. Danach findet Ihr die typischen Google Apps im Programm-Menü und könnt dann natürlich auch den Android Market nutzen, um neue Programme und Spiele zu installieren.

Das vom Preis-Leistungsverhältnis wohl beste Android-Tablet derzeit ist das Archos 101. Das 10,1 Zoll Gerät, welches von einem ARM Cortex A8 (45nm) Chipsatz angetrieben wird, läuft mit Android 2.2 Froyo und kommt neben eingebauter HDMI-Schnittstelle und einem USB-Host-Anschluss mit 8GB bzw. 16GB internem Speicher und einem microSD-Steckplatz. Das 480 Gramm leichte Gerät soll gerade mal 299€ bzw. 349€ kosten und in Kürze mit weiteren Archos-Tablets, welche wir euch bereits vorgestellt haben, zu haben sein.

Unter diesen Umständen juckt es mich schon etwas in den Fingern, mir das Archos 101 zuzulegen, euch auch? :)

[scg_archos_101_internet_tablet]

    Teilen

    Hinterlasse deine Meinung