Android Market Webversion mit kleineren Neuerungen

Google bastelt immer mal wieder im Hintergrund an der Android Market Webversion und rollt Neuerungen so ganz nebenbei ohne großartige Ankündigung aus. Einigen Nutzern ist es sicher bereits aufgefallen, es hat sich ein weinig getan in den letzten Tagen. Oben neben dem Suchfeld gibt es jetzt zwei kleine Dropdown-Menüs, welche sowohl zu den Bereichen Apps und Spiele führen, als auch ein Menüpunkt für „Meine Bibliothek“ enthalten. Hier finden sich alle bisher installierten Apps, allerdings auch diese, welche man schon ewig nicht mehr aktiv nutzt bzw. bereits deinstalliert hat.

Auch neu und sicher noch viel interessanter sind die verbesserten Nutzerbewertungen, denn auf diese kann man jetzt nicht nur direkt verlinken, in dem man auf das kleine Ketten-Symbol klickt, sondern es wird auch angezeigt, für welche Version und mit welchem Gerät die Bewertung abgegeben wurde. So erkennt man zum Beispiel nach einem miesen App-Update schneller, dass irgend etwas schief gelaufen ist. Finde ich recht nützlich.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Bezahlen in Deutschland: Kleingeld punktet weiterhin in Fintech

backFlip 46/2019: Amazon Echo Spot eingestellt und Congstar Prepaid Datenpässe in backFlip

Huawei: US-Ausnahmeregelung für nur zwei Wochen geplant in Marktgeschehen

Huawei P20 Pro: EMUI 10 wird als Beta verteilt in Firmware & OS

Roborock S5 Max Robotersauger ausprobiert in Testberichte

Nuki bekommt Android-Widget und App-Shortcut in Smart Home

realPro Vorteilsprogramm startet bundesweit in Handel

Google Assistant: Ambient Mode für mehr Android-Smartphones in Dienste

EMUI 10: Huawei Mate 10 Pro mit Beta für Android 10 in Europa in Firmware & OS

Tesla und Volkswagen haben keine Pläne für Kooperation in Mobilität