Android N: Das Rätselraten zum Namen hat begonnen

Es ist jedes Jahr ein Spaß für Google und Fans, wenn es um das Rätselraten für den Namen der neuen Android-Version geht. Als nächstes steht Android N an.

Es ist seit Jahren der gleiche Ablauf: Eine neue Android-Version steht an und Google springt im Alphabet zum nächsten Buchstaben. Letztes Jahr gab es Android M, was am Ende Marshmallow hieß. Die Möglichkeiten für einen neuen Namen sind also eingeschränkt. Für dieses Jahr steht eine Süßigkeit an, die mit N beginnt. Daraus macht Google auch kein Geheimnis. Sogar im neuen Werbeclip hat man einen versteckten Teaser für Android N eingebaut, der auf Reddit entdeckt wurde.

Hiroshi Lockheimer von Google hat sich jetzt den Spaß erlaubt auf Twitter die Fans zu trollen. In einem Tweet heißt es nämlich, dass Nori, eine essbare Meeresalge, auf der einen Seite sehr gesund, aber auch sehr lecker sei. Er habe den Tipp von einer „mit der Angelegenheit vertrauten Quelle“ bekommen.

Ich glaube Lockheimer macht hier nur Spaß und möchte die Fans schon mal ein wenig auf die Probe stellen. Bis zur Google I/O 2016 sind es noch fast drei Monate, da wird er wohl kaum den finalen Namen von Android N auf Twitter raushauen. Und selbst dort wird man uns diesen wohl noch nicht verraten. Wir gehen davon aus, dass die Developer Preview in diesem Jahr Android N heißen wird und der finale Name dann erst auf einem (Nexus?) Event im Herbst verraten wird.

Die Community scheint allerdings auch schon zwei Favoriten gefunden zu haben, nämlich Nerds und Nutella. Im ersten Fall müsste man aber eine Partnerschaft mit Nestlé eingehen und im zweiten Fall mit Ferrero. Was meint ihr, wie wird Android N am Ende heißen? Habt ihr euch schon einen Favoriten rausgesucht?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.