Android-SDK: Intel veröffentlicht x86 Systemabbild – Emulator nun nativ lauffähig

Installation des Intel x86 Image

Nach langer Wartezeit hat Intel vorgestern endlich ein x86 Systemabbild von Android 4.0 Ice Cream Sandwich für das Android-SDK und den Emulator veröffentlicht. Auf entsprechenden Systemen ist der Emulator nun nativ lauffähig, sodass die Performance nun endlich keine Schwierigkeiten mehr darstellen sollte.

Die Installation des x86 Image ist dabei denkbar einfach. Aktualisiert einfach den SDK-Manager, setzt den Haken bei Intel x86 Atom System Image unter Android 4.0.3 (API 15) und installiert das Ganze dann. Anschließend könnt ihr sofort nativ loslegen und Apps entwickeln, was nun natürlich deutlich angenehmer wird. Das wiederum führt letztlich zu besseren Apps und anschließend zufriedeneren Nutzern. Und das wollen wir doch alle, oder?

via und Bildquelle: Android Central

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News