Android-Smartphone ZTE Link wurde in Frankreich vorgestellt

Bereits im Februar wurde das ZTE Link auf der Mobile World Congress vorgestellt. Heute morgen wurde das ZTE Link in Frankreich offiziell auf einem Event gezeigt.

Mit dem ZTE Link könnte es mal wieder eine neues, aber vorallem im unteren Bereich angesiedeltes Smartphone auf den Markt kommen. Es bietet neben einem mit 2.8″ eher kleinen Touchscreen noch eine Kamera, die mit bis zu 3.2 Megapixel fotografiert. Autofokus ist auch vorhanden. Desweiteren sind Bluetooth 2.1, GPS sowie W-LAN mit an Bord. Um auch unterwegs immer online sein zu können, wurde EDGE sowie UMTS und HSDPA verbaut. Mit einem Gewicht von 120 Gramm und einer Dicke von 14,5 mm liegt das Smartphone im Durchschnitt. Als Betriebssystem kommt Android 1.6 zum Einsatz.

Der französische Blog Android France bekam das ZTE-Gerät bereits in die Hände und hielt die ersten Eindrücke in Form von Fotos fest. Wann und für welchen Preis das ZTE Link auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist noch nicht bekannt. Jedoch wird das Smartphone eher im unteren Preissegment angesiedelt sein.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.