Android-Smartphones von Vodafone erhalten eigenen App Store

News

Vodafone will ab Juni 2010 einen eigenen App Store für Android-Smartphones einführen. Dieser soll auf verkaufte Geräte bereits vorinstalliert werden und in die bestehende “Vodafone 360“-Lösung integriert werden. Technisch realisiert wird der Store von Arvato Mobile.

Entwickler werden, wie auch bei anderen Software-Marktplätzen, mit 70% am Umsatz der eigenen App beteiligt, dennoch ist diese Entwicklung kritisch zu sehen, denn es ist bisher nicht klar, ob der normale Android Market vorinstalliert bleiben wird.


Fehler melden11 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.