Android überholt Symbian als weltweit bestverkaufte Smartphone-Plattform im 4. Quartal 2010

Software

Laute den Analysten von Canalys hat Android im vierten Quartal 2010 Symbian als weltweit bestverkaufte Smartphone-Plattform überholt. Die Verkäufe von Android-Smartphones lagen bei 32,9 Millionen und die von Symbian-Geräten bei 31 Millionen. Im Vergleich zum dritten Quartal sind die Android-Verkäufe von 20,3 Millionen auf diese 32,9Millionen gewachsen und die Symbian-Verkäufe von 29,9 Millionen auf eben diese 31 Millionen.

Auch wenn Android jetzt an der Spitze liegt, so hat Symbian dennoch eine große Marktmacht, die man nicht unterschätzen sollte. Es wird sich wohl in diesem Jahr zeigen, ob Symbian im Smartphonebereich noch eine Chance hat oder der Notnagel für Nokia MeeGo sein wird.


Fehler melden17 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.