Android-Updates: Welcher Hersteller ist am schnellsten?

Android Header

Das leidige Thema Android-Updates, auch nach Jahren ist die Situation immer noch nicht gut. Aber es gibt ein paar Hersteller, die es besser als andere machen.

Bei Android Authority hat man sich die Situation auf dem Markt mal angeschaut und eine Liste veröffentlicht. Man muss hier dazu sagen, dass es eine Liste für den US-Markt ist und nicht nur die Geschwindigkeit einen Einfluss auf den Platz hatte.

Beobachtet wurde, wie lange die Hersteller gebraucht haben, um das erste Oreo-Update für Modelle von (Ende) 2017 auszuliefern. Man hat also die Tage gezählt und natürlich ist Google nicht in der Liste dabei, denn die sind am schnellsten.

Schnellste Android-Updates: Sony, Nokia und OnePlus

Spitzenreiter ist Sony, gefolgt von HMD Global (Nokia) und OnePlus. Samsung, LG und Razer befinden sich auf den letzten Plätzen. Es ist eine subjektive Liste, aber ich finde sie ist einen Blick wert. Bei Interesse könnt ihr den Artikel hier lesen.

Sony hätte ich nicht unbedingt auf Platz 1 erwartet, aber sehr weit vorne. Man merkt, finde ich zumindest, dass sich eine gute Update-Politik auch auf das Image von den Herstellern auswirkt. Ich berücksichtige sowas jedenfalls gerne in Testberichten.

Doch selbst der beste Hersteller braucht für meinen Geschmack zu lange. Über zwei Monate muss man mindestens auf ein großes Update warten, bei Sicherheitsupdates sieht die Situation aber anders aus. Die hat man hier nicht berücksichtigt. Ebenso die Situation mit Android 8.1 und Android 8.0, viele nutzen das „alte“ Android Oreo.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.