Neue Zahlen zur Android-Verteilung

chart

Google hat mal wieder neue Zahlen zur aktuellen Android-Verteilung veröffentlicht, viel getan hat sich nicht, aber der übliche Trend setzt sich langsam fort. Weiterhin machen Geräte mit Android 2.3.x Gingerbread einen recht großen Anteil von 33,01 Prozent aus, dieser sinkt aber langsam. Android 4.1.x und Android 4.2.x Jelly Bean kommen mittlerweile zusammen auf 40,5 Prozent Anteil, dieser wächst stetig, aber nicht übermässig schnell. Mit Android 4.0.x Ice Cream Sandwich sind immerhin noch 22,5 Prozent aller Geräte unterwegs. Donut, Eclair, Froyo und Honeycomb sind wieder mal unverändert, diese Versionen dürften einfach auf alten „Bestandsgeräten“ werkeln und erst aussterben, wenn diese in Rente gehen.

Während man bis April dieses Jahres Kontakte zu Google-Servern getrackt hat, zählt man nun Zugriffe auf Google Play, um die Verteilung zu berechnen.

img_001

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 3 Minuten

5G: Viele Endgeräte, wenig Netz vor 2 Stunden

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 4 Stunden

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 4 Stunden

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 6 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 10 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 11 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 11 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 11 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 23 Stunden